Krabbelgruppe

Für die Allerkleinsten bietet unsere Kirchengemeinde eine Krabbelgruppe, immer Montags von 9.30-11 Uhr in den Räumen des Kindertreffs am Thälmannplatz an. Eingeladen sind Mütter und Väter mit ihren Babys und Kleinkindern, bitte vorher kurz bei Anna-Luise Wenzel anrufen. Die Zeit ist gefüllt mit einem Angebot für die Eltern, in dem verschiedene Themen für junge Eltern und Familien aufgegriffen werden, Kreativ Angebote (wenn möglich mit dem Kind gemeinsam oder für das Kind), Krabbel-, Spiel-, und Bewegungslieder und Anregungen für die Kleinen, sowie Zeit zum Freispiel und Kaffeeklatsch. Auch Fragen nach christlichem Leben und Ritualen in der Kindererziehung bzw. im Familienalltag (Tischgebete, Gute Nacht Gebete, Taufe, ...) stehen im Mittelpunkt. Die Krabbelgruppe kann die sozialen Kompetenzen eines Kindes fördern und gleichzeitig Eltern neue Anregungen zur Beschäftigung mit ihrem Kind, sowie Reflektion der neuen Elternrolle und Austausch mit anderen Eltern bieten.

Derzeit treffen sich sechs Mütter mit ihren Babys (4-11 Monate) regelmäßig zur Krabbelgruppe. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an Anna-Luise Wenzel

Am 05.11.2018 findet keine Krabbelgruppe statt.

 

Kindergottesdienst

Der Kindergottesdienst findet in der Regel alle zwei Wochen, parallel zum Sonntagsgottesdienst, statt. Die Kinder werden nach der Eingangsliturgie mit einer Kerze zum Kindergottesdienst eingeladen. Die Kindergottesdienste werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen unserer Gemeinde vorbereitet und mit den Kindern zusammen gefeiert. Wer in diesem Team mitarbeiten möchte, ist dazu herzlich eingeladen und melde sich bitte bei Anna-Luise Wenzel.

Die nächsten Kindergottesdienst Termine:

02.09.           

16.09.   mit Tauferinnerung

30.09.   Jubelkonfirmation

14.10.  

28.10.

04.11.  

18.11.

25.11.   Ewigkeitssonntag

02.12.   erster Advent

09.12.   zweiter Advent - Familiengottesdienst mit der Kita Arche

16.12.   dritter Advent

 

Christenlehre

In der Christenlehre treffen sich Schulkinder der 1.-6. Klasse. Gemeinsam entdecken sie ihren Glauben und die Bibel. Die Christenlehre Kinder sind eng in das Leben unserer Kirchengemeinde eingebunden, z.B. bei Familiengottesdiensten, im Krippenspiel, bei Gemeindefesten und-veranstaltungen und bei Freizeiten. In den Christenlehrestunden hören die Kinder biblische Geschichten oder Geschichten des Glaubens, sind vielseitig kreativ, singen, spielen und haben Zeit zum Austausch. Jedes Jahr  fahren alle zusammen mit den Kindern der Kirchengemeinden Krummin-Karlshagen-Zinnowitz in den Sommerferien zur Kinderfreizeit nach Sassen.

Wir freuen uns immer über Neugierige und Interessierte. Gerne können Sie mit ihrem Kind gemeinsam auch erst einmal zum Schnuppern kommen.                                                                                                                                                                

Kontakt: Anna-Luise Wenzel

Am Donnerstag, den 01.11.2018 findet keine Christenlehre statt.

 

Termine:




 

dienstags

14:30 - 15:30 Uhr

1. - 3. Klasse

 

15:30-16:15 Uhr

Kinderchor


16:15 - 17:30 Uhr

4. - 6. Klasse

donnerstags

14:30 - 15:30 Uhr

gemischte Altersgruppe

 

Kindertreff

Seit dem Jahre 2003 bietet die Kirchengemeinde offene Arbeit in gemieteten Räumen am Thälmannplatz im Neubaugebiet an. Die Arbeit wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragen. Die Räume sind an jedem Mittwoch von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr und am Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet; die Teilnahme an den Angeboten des Kindertreffs ist kostenlos. 

 

Bunte Kirche

Etwa 4 x im Jahr sind Kinder aller Altersgruppen, Eltern und Großeltern herzlich zur Bunten Kirche eingeladen. Meist in St. Jürgen trifft man sich von 9.30 - 12 Uhr, um bei Lied und Spiel, Basteleien, leckerem Essen und einer Andacht sich einem Thema zu nähern und Freude an der Gemeinschaft zu haben.                                                                                                                         

Kontakt: Anna-Luise Wenzel

Die nächste "Bunte Kirche" findet am 10. November statt.

 

Konfirmandenunterricht

Mädchen und Jungen können im Konfirmandenunterricht eigene Ausdrucksformen für ihren Glauben finden und leben. Zum Unterricht gehören kreative Arbeitsformen, die Mitwirkung an Gottesdiensten und gemeinsame Unternehmungen. Als Abschluss der Unterrichtszeit wird zu Pfingsten die Konfirmation gefeiert. Der Unterricht wird meist mit einer Wochenstunde (nach Absprache) im Gemeindehaus Am Kirchplatz 7 erteilt. Teilnehmen können alle interessierten - getaufte und nicht getaufte - Mädchen und Jungen von 12 bis 14 Jahren.

momentane Unterrichtszeit: montags, 17.30 - 18.30 Uhr

Kontakt: Pastor Sebastian Gabriel

 

Junge Gemeinde

Schon als Hauptkonfirmanden, und besonders nach der Konfirmation sind die Jugendlichen zur Jungen Gemeinde eingeladen. Die Gruppe trifft sich freitags von 19-21 Uhr im Gemeinderaum (Am Kirchplatz 7).

Kontakt:Anna-Luise Wenzel

Am 02.11.2018 findet keine JG statt.